Zurueck zur Startseite

Ark AC/LC Factory


Die Zweifarbigen. Abgeleitet aus den Fahrerlager – Scootern der internationalen Rennstrecken entstanden diese auffällig gestylten Roller.

Auch wenn der ARK als solcher nicht mehr ganz taufrisch ist, kombiniert er immer noch eines der knackigsten Fahrwerke auf dem Markt mit dem millionenfach bewährten Yamaha – Minarelli – Motor. In der wassergekühlten Ausführung mit jeder Menge Leistungsreserven, Sportauspuff, Scheibenbremsen und einem Gasdruckstossdämpfer ausgestattet. Im Lauf der Jahre erweiterte sich das Angebot an Zubehör ständig, so daß individuelles optisches Tuning oder der Anbau von zweckmässigen Accessoires nach eigenem Geschmack überhaupt kein Problem darstellen. Der ARK ist in Deutschland auch als Mofa lieferbar.